Herzlich willkommen an der Grundschule Süd

Erklärung von BÜZ: "Demokratie - jetzt erst recht"

Vom 28.-30. April 2016 fand in Göttingen in der Georg-Christoph-Lichtenberg-Gesamtschule die Tagung des Schulverbundes „Blick über den Zaun“ mit dem Thema: „Partizipation-Verantwortung-Demokratie“ statt.

Als ein Ergebnis der Tagung wurde die Erklärung „Demokratie-jetzt erst recht“ formuliert, die auch wir als Schule mit unterstützen und die Öffnet externen Link in neuem Fensterunter folgendem Link nachgelesen werden kann.

 

Kunstpostkarten-Verkauf "bedrohte Tiere" beendet

Beim Verkauf unserer Kunstpostkarten kam ein Erlös von

562,80 Euro zusammen.

Wir sind stolz, diesen Betrag an die Tierschutzorganisation

WWF überweisen zu können.

 

Kunstpostkarten "bedrohte Tiere"

Kinder der beiden 4. Klassen malten Bilder von Tieren, die entweder vom Aussterben bedroht sind oder entsetzlich gequält werden. Von diesen Bildern wurden Kunstpostkarten gedruckt.

Die Karten sollten eigentlich am Sommerfest verkauft werden. Das war leider nicht möglich, da das Sommerfest wegen des schlechten Wetters ausfiel, .

Deshalb beschlossen die Kinder, ihre Karten am Freitag, 24.6.16 in der Fußgängerzone zu verkaufen.

Außerdem können die Karten am Donnerstag, 30. Juni während unserer Präsentationszeit käuflich erworben werden.

Eine Karte kostet 1 Euro.

Der Erlös durch den Verkauf wird an eine Tierschutzorganisation gespendet. Das ist der ausdrückliche Wunsch der Kinder.

Bitte unterstützen Sie diese Aktion mit dem Kauf der Karten.

 

Eine kleine Auswahl der Kunstpostkarten kann Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier angesehen werden.

 

Vielen Dank sagen

die Kinder der beiden 4. Klassen und Frau Seiter

 

 

Unsere homepage wird ständig auf den aktuellsten Stand gebracht. Falls Sie in Seiten blättern, in denen noch keine Informationen zu finden sind, haben Sie bitte etwas Geduld. Wir bemühen uns fortwährend, die Seiten zu vervollständigen.

Wir freuen uns über einen regen Besuch unserer homepage und nehmen Rückmeldungen gerne an.

 

Verantwortlich für die Gestaltung der homepage und Ansprechpartnerin:

Eva Seiter (Lehrerin)

Besucher

81661 Besuche81661 Besuche81661 Besuche81661 Besuche81661 Besuche

Spendenlauf für notleidende Flüchtlinge

Bei unserem Spiel- und Sportfest am 2. Oktober 2015 kamen beim Spendenlauf über 2000 Euro zusammen.

Wir danken allen Spendern ganz herzlich!!!

Das Geld wird dem Cafe Asyl in Landau übergeben. So wurde es von Kindern und Lehrern abgestimmt und beschlossen.

In der Schulversammlung überreichten die Abgeordneten Frau Schwarzmüller vom Cafe Asyl den Scheck.

Frau Schwarzmüller informierte die Kinder über die Arbeit mit und für Flüchtlinge/n und beantwortete die vielen Fragen der Kinder.

Die Bilder von der Schulversammlung und Schecküberreichung können Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier angesehen werden.

Kinder, Eltern und Lehrer helfen notleidenden Menschen und spenden für unser Projekt "Schulen in Afrika"

Unsere Spendenaktionen in den letzten Jahren können Sie im Öffnet internen Link im aktuellen FensterArchiv nachlesen.